Missing Link: Warum sogar Spitäler nicht sicher sind

Im Interview mit der Presse beklagt „Mohammed El-Halabi von der Hilfsorganisation World Vision“ die Lage im Gazastreifen: „Sogar die Schulen und Spitäler sind nicht sicher.“ Was er nicht dazusagt: Schulen sind, wie die UN-Agentur für palästinensische Flüchtlinge unlängst erklärte, u. a. deshalb nicht sicher, weil Terroristen sie als Lager für Raketen missbrauchen, selbst wenn sie damit die Leben von tausenden palästinensischen Zivilisten in Gefahr bringen. Und Herr El-Halabi verschweigt ebenfalls, warum auch Krankenhäuser nicht sicher sind: Weil die Hamas das Kriegsverbrechen begeht, sie als Abschussbasen für ihre Raketen zu benutzen – wie dem Bericht einer finnischen Journalistin vom Shifa-Krankenhaus in Gaza zu entnehmen ist:


Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Login