Mena-Exklusiv

Fastenbrechen mit dem „irakischen Rambo“

Von Thomas von der Osten-Sacken

Der Offizier der schiitischen Imam-Ali Brigaden im Irak, Ayyoub Faleh al-Rubaie, nennt sich selbst Abu Azrael und ist als „irakischer Rambo“ bekannt, der berühmt wurde, als er 2015 erklärte, er würde die Jihadisten des Islamischen Staates zu Mehl verarbeiten […]

weiter hier ...
Mena-Exklusiv

Wenn Tariq Ramadan seine Haltung zu Genitalverstümmelung ändert

Von Thomas von der Osten-Sacken

Genitalverstümmelung (FGM) habe nichts mit Religion zu tun, alle Religionen lehnten diese Praxis ab. Das war jahrelang das Mantra, das zu hören bekam, wer darauf verwies, dass nicht wenige muslimische Kleriker diese Praxis verteidigten oder gar dazu aufriefen, Mädchen zu beschneiden. Und erst jüngst erklärte der Imam in der US-amerikanischen Moschee in Virginia […]

weiter hier ...
Mena-Exklusiv

Die US-Luftwaffe als Helfershelfer des iranischen Regimes

Von Thomas von der Osten-Sacken

Der Iran feiert. Erstmals seit Beginn des syrischen Bürgerkrieges kontrolliert Teheran einen durchgängigen Lanndkorridor, der bis ans Mittelmeer reicht. Fortan können Truppen, Waffen und andere Güter viel billiger nach Syrien und in den Libanon transportiert werden. Für das iranische Hegemoniestreben im Nahen Osten ist dies ein enormer Erfolg, der in Teheran entsprechend gefeiert wird […]

weiter hier ...
Mena-Exklusiv

Ein ganz neues Kapitel des Syrienkrieges?

Von Thomas von der Osten-Sacken

Bislang hielten die USA sich unter die von Obama ausgegebene Devise, dass man in Syrien einzig den Islamischen Staat bekämpfe. Konfrontationen mit der syrischen Armee, der Hizbollah, schiitischen Milizen und der russischen Luftwaffe ging das US-Militär bewusst aus dem Weg, ja koordinierte seine Einsätze sogar mit Moskau. Das ging solange gut, wie der IS große Teile Syriens und des Irak kontrollierte. In den vergangenen Monaten rückten von den USA ausgerüstete Milizen der Freien Syrischen Armee (FSA) gegen den IS an der syrisch-jordanischen Grenze vor. Unterstützt werden sie dabei von US-Spezialeinheiten und wohl auch der jordanischen Armee […]

weiter hier ...
Mena-Exklusiv

Neue Friedensinitiative vom Golf

Von Thomas von der Osten-Sacken

Im Jahre 2002 erklärte die Arabische Liga unter Federführung Saudi Arabiens zu welchen Bedingungen man bereit sei, mit Israel Frieden zu schließen: „Die Arabische Friedensinitiative (im Original: Arab Peace Initiative, API) wurde von der Arabischen Liga im März 2002 verabschiedet. Die Initiative beinhaltet das Angebot […]

weiter hier ...
Mena-Exklusiv

Ein wenig verwunderlicher Geheimdienstbericht aus Frankreich

Von Thomas von der Osten-Sacken

Die französische Regierung veröffentlichte jetzt einen Bericht über die jüngsten Gitgasangriffe, dem in Khan Sheikoun mindestens 87 Menschen zum Opfer fielen, in dem festgehalten wird, dass dass Assad-Regime für die atatacke verantwortlich ist. Darüber hinaus kommt sie auch noch zu einem weiteren Ergebnis, das eigentlich niemanden verwundern dürfte, der ein wenig das Wesen und die Funktionsweise des syrischen Regimes kennt. Ja vermutlich dürfte es keinen einzigen Syrer geben, den […]

weiter hier ...