Mena-Exklusiv

Veranstaltungsankündigung: Das iranische Regime

Quds-TagIm Rahmen der Veranstaltungsreihe gegen den sogenannten al-Quds-Tag wird Mena Watch-Mitarbeiter Florian Markl am kommenden Dienstag, dem 28. Juni 2016, an einer Podiumsdiskussion teilnehmen über das iranische Regime teilnehmen. Mit dabei wird auch der Journalist und Dissident Thaer al-Nashef sein, der zuerst von Syrien nach Ägypten geflohen war, bevor er den Weg nach Österreich fand. Am vom iranischen Regime ins Leben gerufenen al-Quds-Tag finden weltweit antisemitische Aufmärsche statt, in denen zur Vernichtung Israels aufgerufen wird.

„The Iranian Regime: Anti-Semitism, Expansion in the Middle East & Refugee Crisis”
Wann: Dienstag, 28. Juni 2016, 19 Uhr
Wo: Grünes Haus, Lindengasse 40, 1070 Wien

Schreiben Sie einen Kommentar


Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Login