Mal wieder: Wirkung ruft Ursache hervor

Dem ORF zufolge griffen „palästinensische Extremisten“ einen Jeep der israelischen Armee an, „der sich auf Patrouille im Grenzgebiet [zum Gazastreifen] befand. Dabei wurden vier Soldaten verletzt.“ Die vom Iran unterstützte palästinensische Terrororganisation Islamischer Dschihad erklärte, sie „habe seit gestern den Süden Israels mit 70 Raketen und Granaten beschossen.“ Und wie lautet die Überschrift des ORF-Berichts? Ist darin etwa von einer Welle palästinensischer Terrorangriffe auf Israel die Rede? Aber nein, sie heißt natürlich: „Israelischer Luftangriff auf Gazastreifen“. Haben Sie gar etwas anderes erwartet?


Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Login