Iran hat seit Atomdeal modernste Zentrifugen entwickelt

„Der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif warnte am Montag, Teheran sei ‚vollauf bereit’, sein Atomprogramm wieder aufzunehmen, sollten die USA ihren Zusagen im Rahmen des Atomabkommens vom Juli 2015 nicht einhalten. ‚Sollten die USA eine Situation schaffen, in der die Fortführung des Gemeinsamen umfassenden Aktionsplans (JCPOA) den nationalen Interessen Teherans schaden würde, dann sei der Iran absolut bereit, zu der Situation, wie sie vor dem JCPOA war, mit umso größerem Nachdruck zurückzukehren’, sagte Zarif den iranischen Staatsmedien zufolge. Der Außenminister sprach im zentral gelegenen Isfahan mit Journalisten. (…)

‚In den letzten Monaten ist es uns dank der Bemühungen geschickter iranischer Wissenschaftler und Experten gelungen, die modernsten Zentrifugen in Betrieb zu nehmen, die beim Abschluss der JCPOA erst eine Idee waren’, so der Minister. Der Nachrichtenagentur Mehr zufolge sagte Zarif, die Zentrifugen ‚würden Uran zwanzigmal schneller und effizienter anreichern’, und der Iran habe sich ‚das technische Know-how nun vollständig angeeignet’.“ (Bericht in der Times of Israel: „Iran says it’s ‚completely ready‘ to restart nuclear program“)

Schreiben Sie einen Kommentar


Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Login