Iran droht Israel bei Militärparade mit Vernichtung

„Bei einem alljährlich stattfindenden Aufmarsch stellte Teheran am Dienstag neben weiteren Waffen das neue iranische Raketenabwehrsystem vom Typ S-300 zur Schau. Viele der Transparente forderten den Untergang Israels. Bei dem Aufmarsch wurde außer dem russischen S-300-System und einer ganzen Reihe anderer militärischer Ausrüstungsgegenstände erstmals auch die iranische Luftabwehrrakete vom Typ Sayyad-3 zum ersten Mal präsentiert.

Manche der Fahrzeuge, die die Waffen transportierten, waren mit Transparenten geschmückt, die neben der Parole ‚Israel soll sterben’ auf Persisch eine Faust zeigten, die einen blauen Davidsstern durchschlägt. Präsident Hassan Rohani war bei dem Aufmarsch zugegen. Er erklärte, das iranische Militär ‚vermeidet zwar Spannungen und Einsätze’, müsse aber gleichwohl ‚wachsam bleiben angesichts der Verschwörungen Anderer und seine Abschreckungskapazität erhöhen.’“ (Bericht in der Times of Israel: „Iran shows off new air defense systems, declares ‚Death to Israel‘“)

Schreiben Sie einen Kommentar


Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Login