Hamas und Hisbollah diskutieren Zusammenarbeit

„Das stellvertretende politische Oberhaupt der Hamas Saleh al-Arouri hielt am Dienstag ein öffentliches Treffen mit dem Anführer der libanesischen Hisbollah Hassan Nasrallah in Beirut ab: ein seltenes Ereignis. Den Medien der Hamas zufolge diskutierten die beiden die kürzlich erfolgte Zerstörung eines vom Gazastreifen nach Israel führenden Angriffstunnels durch die Israelis und den palästinensischen Versöhnungsprozess. Die Israelischen Verteidigungskräfte erklärten am Montag, sie hätten ‚einen Terrortunnel neutralisiert’, der innerhalb Israels nahe dem Gazastreifen entdeckt und vermutlich nach 2014 angelegt worden war. Für den Bau des Tunnels war die Terrorgruppe Palästinensischer Islamischer Dschihad (PIJ) verantwortlich. (…) Einem Bericht des mit der Hamas affiliierten Pal.Info.Center zufolge, sandte Nasrallah den ‚Märtyrern’ sein Beileid und ‚betonte den Zusammenhalt und die Solidarität angesichts der zionistischen Angriffe’. (…)

‚Die beiden Anführer betonten die Wichtigkeit eines Zusammenkommens der beiden Widerstandsbewegungen’, hieß es in dem Bericht weiter. (…) Während des Treffens rief Nasrallah auch den Anführer des PIJ, Ramadan Abdullah Shalah, an, um die tödliche Sprengung des Tunnels zu diskutieren. Nasrallah versicherte Shalah, die Hisbollah stehe auf der Seite der palästinensischen ‚Widerstands’-Gruppen, vereint im Kampf um ‚das eine Schicksal, das eine Anliegen’. Arouri und Shalah leben beide in Beirut und stehen dem Iran, dem Sponsoren der Hisbollah, nahe. Arouri führte im Oktober eine Delegation der Hamas in den Iran an, die sich mit hochrangigen iranischen Regierungsvertretern traf, darunter der außenpolitische Berater Ali Akbar Velayati, der Sekretär des iranischen Obersten Nationalen Sicherheitsrats Admiral Ali Shamkhani und Außenminister Mohammad Java Zarif.“ (Dov Lieber: „Hamas leader talks ‚resistance‘ with Hezbollah chief in Beirut“)

Schreiben Sie einen Kommentar


Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Login