Ist Israel etwa doch nicht der „Große Satan“?

Der seit dem Jahr 2011 anhaltende syrische Bürgerkrieg mit Hunderttausenden Toten ist verheerend und in seiner Verwachsenheit kaum zu durchschauen. Doch für den syrischen Blogger Abud Dandadschi gibt es eine klare Erkenntnis, die er aus den vergangenen fünf Jahren zieht: Der Staat Israel ist nicht der ‚Große Satan‘, wie es ihm immer beigebracht wurde – im Gegenteil: Israelis helfen, wo sie können. Auf diese Erkenntnis hat der 39-jährige Sunnite Taten folgen lassen: Aus Dankbarkeit gegenüber Israel betreibt er seit Dezember 2015 eine Webseite in englischer Sprache […]“ (Israelnetz berichtet: „Syrischer Blogger dankt Israel“.)

Schreiben Sie einen Kommentar


Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Login