Can Dündar: Aussagen von Michael Lüders sind „Unsinn“

„Der türkische Journalist Can Dündar hat sich von einer Aussage des Nahost-Experten Michael Lüders distanziert. Lüders hatte sich in einer ZDF-Talkshow unter anderem auf Dündar berufen und erklärt, dieser habe im Jahr 2013 über türkische Giftgas-Lieferungen an Rebellen in Syrien berichtet. Dündar sagte nun der Frankfurter Allgemeinen Sonntagzeitung (FAS), das sei totaler Unsinn. Seine Zeitung Cumhuriyet habe damals über Waffenlieferungen berichtet, von Giftgas sei nie die Rede gewesen.“ (Bericht auf DLF 24: „Dündar distanziert sich von Äußerungen des Nahost-Experten Lüders“)

Schreiben Sie einen Kommentar


Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Login