BBC wegen IS-Satire als islamfeindlich bezeichnet

„In sicherheitspolitisch schwierigen Zeiten wie diesen reicht offenbar ein kleines Video, um sich die Menschen online um ihren Verstand schreiben zu lassen. Ausgangspunkt: Ein nur 1:47 Minuten langer Clip des britischen Senders BBC Two, den dieser am Dienstagabend unter anderem auf Facebook und YouTube veröffentlichte. In ‚The Real Housewives of ISIS‘ parodieren die Macher die beliebte amerikanische Reality-Sendung ‚The Real Housewives‘, in dem sie den Schauplatz des Originals vom sonnigen Kalifornien nach Syrien verlegen. Zu sehen sind also keine verwöhnten Upper-Class-Damen, sondern die Ehefrauen von IS-Terroristen. Und ihr Alltag. Was manche originell und ziemlich lustig finden, ist für andere islamophob und frauenfeindlich.“ (Marcel Reich:BBC erntet Shitstorm für IS-Satire-Video“)

Schreiben Sie einen Kommentar


Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


Login